text.skipToContent text.skipToNavigation
5.png
f

      

ENTDECKEN SIE 4 UNENTBEHRLICHE ACCESSOIRES FÜR ABENTEUERREISEN, DIE IHNEN EIN PERSÖNLICHES AUSSEHEN VERLEIHEN UND IHR FAHRERLEBNIS VERBESSERN.

FÄLLE

Es ist nie leicht herauszufinden, was Sie mitnehmen müssen, wenn Sie auf zwei Rädern unterwegs sind. Es ist wichtig zu verstehen, wie Sie alles optimal organisieren und den zur Verfügung gestellten Platz optimal nutzen können, ohne den Fahrkomfort zu beeinträchtigen. Bei den Koffern unterscheidet man hauptsächlich zwischen starren Aluminiumtaschen, starren Plastiktaschen und weichen Taschen. Die Aluminiumtaschen sind sehr geräumig, widerstandsfähig und dank Verschlüssen, die ein hohes Maß an Sicherheit gewährleisten, leicht faltbar. Die Plastiktüten sind geräumig und vom Design her unterschiedlich. Die Softbags sind flexibler und werden im Gelände im Fall eines Sturzes weniger beschädigt. Sie sehen außerdem nomadischer und wilder aus. Ja rahmen oder rahmen nein? Es ist immer in starren Koffern erforderlich und ist mit einer Schnellkupplung und einem Schnellverschluss ausgestattet, die ein ultraschnelles Entfernen des Beutels ermöglichen. Es ist besonders nützlich bei großen Softbeuteln. Neben den eher technischen Merkmalen ist auch eine persönliche Wahl ein Faktor der Wahl. Die Koffer aus Kunststoff und Aluminium sorgen für einen abenteuerlicheren Look, während die weichen für einen eher offroad und wilden Stil sorgen

Progetto senza titolo (26).png

MOTORSCHUTZBÜGEL

Motorschutzbügel sind im Allgemeinen Stahlrohrkonstruktionen, deren Hauptfunktion darin besteht, das Motorrad im Falle eines Sturzes zu schützen. Ein unverzichtbares Accessoire für Abenteuer- und Offroad-Touren mit großen Fahrrädern, aber auch sehr nützlich auf Asphalt, um das Fahrzeug vor versehentlichem Herunterfallen zu schützen. Der Hauptunterschied besteht zwischen denen, die nur den unteren Teil des Motors schützen, weniger invasiv und weniger schwer, und den größeren, die auch die Seitenverkleidung des Fahrrads schützen und mehr Einbaumöglichkeiten bieten. Der Motorschutz wird auch zur Befestigung zusätzlicher kleiner Taschen und zusätzlicher Scheinwerfer verwendet, um die Sichtbarkeit bei Tag und Nacht zu erhöhen.

Progetto senza titolo (29).png

LEDLIGHT

Strahler sind ein grundlegendes Zubehör, um die Sichtbarkeit zu erhöhen. Sie verbessern die Beleuchtung des Fahrrads, erhöhen die Fahrsicherheit und verleihen ihm ein Abenteuer- und Weltenbummler-Aussehen. Die Interphone-Strahler verfügen über eine LED-Technologie, die eine hohe Lichtleistung bei reduzierten Abmessungen bietet und einen sehr geringen Stromverbrauch erfordert. Sie lassen sich problemlos an fast allen Motorrädern anbringen. Sie sind sehr nützlich, damit andere Verkehrsteilnehmer Ihr Fahrrad in der Nähe von Kreuzungen, Kreuzungen und widrigen Wetterbedingungen sehen können. Gleichzeitig sind sie für Nachtfahrten sowohl auf der Straße als auch außerhalb des Asphalts unverzichtbar. Die Strahler sind langlebig, zuverlässig und wasserdicht und können Sie bei jedem Abenteuer begleiten. Sie haben keine Angst vor Gebrauchsbedingungen.

Progetto senza titolo (31).png

GPS

Das militärische Gerät GPS hat sich im Laufe der Zeit zu einem praktischen und unverzichtbaren Zubehör für moderne Reisende entwickelt. Nützlich, um geplanten Reiserouten zu folgen, verschiedene Ziele zu erreichen, die gefahrenen Routen aufzuzeichnen und sie zu teilen. Immer mehr Events, von der Höhe des Wettbewerbs wie der Dakar bis hin zu friedlicheren Abenteuerveranstaltungen, erfordern den Einsatz dieser Geräte. Auf dem Markt sind verschiedene Typen erhältlich, aber diejenigen, die sich der Motorradwelt widmen, gehören zu den funktionalsten, leistungsstärksten und vielseitigsten. Nur über GPS können Sie auf den beiden detailliertesten Rädern der Welt auf festgelegte Routen zugreifen, um Ihre Reisen mit einer immer neuen Perspektive bis ins kleinste Detail zu planen.

Progetto senza titolo (30).png