text.skipToContent text.skipToNavigation

231 MODEL

 

mit Alleingesellschafter am 3. März 2017 verabschiedete das "Organisations- und Managementmodell gemäß Gesetzesdekret Nr. 231/2001 "(im Folgenden" Modell ") und ernannte die Aufsichtsbehörde (im Folgenden" SB "), die in derselben Verordnung vorgesehen ist. Mit dem Gesetzesdekret 231/2001 wurde die Verwaltungsverantwortung des Unternehmens infolge der Begehung bestimmter Straftaten eingeführt, die in Strafverfahren festgestellt werden müssen. Das "Organisations- und Managementmodell gemäß Gesetzesdekret Nr. 231/2001 "sind zusammen mit der Aufsichtsbehörde, die die Einhaltung und Aktualisierung gewährleistet, die Instrumente, die dasselbe Gesetzesdekret 231/2001 dem Unternehmen zur Verfügung stellt, um die Begehung von Straftaten zu verhindern und sie zu minimieren das Risiko und damit die Befreiung von der Verwaltungshaftung in Strafverfahren. Zur Wahrnehmung seiner vorbeugenden Funktion enthält das Modell eine Reihe von Verhaltensprotokollen und einen Ethikkodex, die in Bezug auf den Teil ihres Interesses alle diejenigen betreffen, die Vertragsbeziehungen mit Cellular Italia SpA eingehen. mit dem einzigen Mitglied müssen sie wissen und respektieren.


Laden Sie hier den Ethik-Kodex herunter